neues Schullogo Logo_quer
facebook1
Logo klein seis_logo

Schulferien (Änderungen vorbehalten.)

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für das Christa-und-Peter-Scherpf-Gymnasium in Prenzlau interessieren und begrüßen Sie ganz herzlich auf der Homepage unserer Schule.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über unsere Schule und unsere Lernangebote.

Bitte beachten Sie auch unsere Informationen zum Leistungs- und Begabtenzentrum (LuBz) und die dort als Download bereitgestellten Dokumente.

Über diese Homepage

Die Website ist in stetem Wandel und wird Zug um Zug weiter ausgebaut.
So hoffen wir, Ihnen stets Aktuelles und Wissenswertes über unsere Schule anbieten zu können. Viel Spaß beim Durchstöbern unserer Seiten...

Schulleiter Herr Melters

Logo Silber klein
Logo Verbraucherschule Silber 2017-2018(1)


Schließfächer für Schüler
 

neu auf der Homepage

Gedenkveranstaltung: Ende des ersten Weltkrieges
Ausstellung: 100 Jahre Ende des ersten Weltkrieges
Antrag Förderunterricht
neu: Unterrichtszeiten
neu: Facharbeit 9
neu: Abholung kranke Schüler / Mitteilung Fehlzeiten
Schulbuchbeschaffung
LuBZ Schuljahr 2018/19
170 Jahre Bürgerliche Revolution
Verbraucherschule
Verbraucherschule 2018 Auszeichnung
 

 

 




 

Herzlich willkommen zum neuen Schuljahr 2018/19.

Ich freue mich, wieder viele neue Schülerinnen und Schüler begrüßen zu dürfen. Mit nunmehr  531 Schülerinnen und Schülern ist unsre Schülerzahl im Vergleich zum Vorjahr um 10 Schüler gestiegen. Dies hängt damit zusammen, dass wir zum einen wieder 4 Klassen in der 7. Jahrgangsstufe bilden konnten und zum zweiten, dass wir 10 ehemalige Oberschüler in der 10. Jahrgangsstufe begrüßen können, die sich entschieden haben, ihr Abitur an unserem Gymnasium abzulegen.

Insgesamt unterrichten nunmehr 42 Kollegen und 6 Referendare an unserer Schule. Gerade die hohe Anzahl der Referendare zeigt unseren Willen, für angehende Lehrkräfte ein attraktiver Arbeitsplatz zu sein.

Das neue Schuljahr wird wieder geprägt sein von vielen Höhepunkten und vielen gemeinsamen Aktivitäten, von denen ich die große Anzahl von Arbeitsgemeinschaften hervorheben möchte. Betonen möchte ich, dass dies nur möglich ist, weil viele Lehrkräfte unserer Schule bereit sind, über ihre eigentlichen unterrichtlichen Verpflichtungen hinaus, sich ehrenamtlich für unsere Schüler und unsere Schule einzusetzen. Dafür mein großer Dank.

Ein lebendiges Schulleben kann aber nur gelingen, wenn alle am Schulleben Beteiligten anpacken. Deshalb gilt mein Dank auch allen Eltern und Schülern, die sich in den Mitwirkungsgremien und darüber hinaus in unser Schulleben einbringen.

Weiter freut es mich, dass es uns für dieses Schuljahr gelungen ist, neben dem regulären Unterricht eine Anzahl von Förderstunden einzurichten, in denen Schüler in verschiedenen Fächern von Lehrern und/oder Schülern der Oberstufe begleitet Unterrichtsstoff nacharbeiten können.

Im Rahmen der zurzeit durchgeführten ersten Sanierungsphase an unserer Schule kommt es natürlich zu Einschränkungen, die jedes Bauvorhaben eben mit sich bringt. Gemeinsam mit unserem Schulträger, dem Landkreis Uckermark, sowie den beteiligten Firmen versuchen wir, die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten. Wir nehmen diese Einschränkungen auch in Kauf, weil wir die Notwendigkeit sehen und uns auch freuen, dass unser Schulträger in den nächsten Jahren 4,1 Mio. € in unserer Schule investieren möchte.

Sollten Sie Anregungen, Beschwerden, aber auch anerkennende Worte für uns haben, behalten Sie dies nicht für sich, sondern lassen Sie es uns wissen.

Prenzlau, zum Schuljahresbeginn am 20.08.2018

Melters

Schulleiter

[Home] [Wir über uns] [Anerkennung] [Schulprogramm] [Konzepte] [News/Kalender] [Vertretungsplan] [Verbraucherschule] [Fächer] [Chor] [AG's] [Projekte] [LuBz] [Eltern] [Förderverein] [Schülervertretung] [Hausordnung] [Formulare] [Materialien] [Impressum] [Lage / Anfahrt] [Goldenes Abitur]